Chili con Carne

Chili con Carne Kalorien

Chili con Carne ist ein sehr gesundes Gericht, welches den menschlichen Körper mit allen wichtigen Bestandteilen versorgt, die für die Ernährung notwendig sind. Natürlich kommt es immer auf die Zubereitung und die verwendeten Zutaten an, nach denen die Kalorien berechnet werden sollten. Jedoch sollte nicht nur ein Augenmerk auf die Kalorien beim Chili con Carne gelegt werden, sondern gleichermaßen auf die Anteile von Fett, Eiweiß, Kohlenhydraten und Ballaststoffen.


Die Chili con Carne Kalorien betragen bei einer Portion von 250 Gramm 257,5 Kalorien bzw. 1.072,5 Kilojoule. Bei einer solchen Portionsgröße sind 16,3 Gramm Fett, 9,6 Gramm Kohlenhydrate und 18 Gramm an Eiweiß sowie 4,2 Gramm Ballaststoffe enthalten.

Wird Chili con Carne mit 30 Gramm Sonnenblumenöl zubereitet, so sind hierbei schon 269,4 Kalorien enthalten und bei zehn Gramm rohem Knoblauch 13,9 Kalorien. Für 190 Gramm rohen Paprika müssen 38 Kalorien und für 400 Gramm Tomaten aus der Dose 76 Kalorien eingerechnet werden. Bereits 100 Gramm gesalzenes Tomatenmark kommt mit 39 Kalorien daher. Bei 120 Gramm rohen Zwiebeln betragen die Kalorien 33,6. Keine Kalorien hingegen weisen ein Gramm Salz, zwei Gramm edelsüßes Paprikapulver und ein Gramm schwarzer Pfeffer auf. Auch fünf Chilischoten besitzen null Kalorien, so dass sie ohne Reue reichlich zum Chili con Carne dazu gegeben werden können und zwar so viel, wie die Geschmacksnerven vertragen können.

500 Gramm gemischtes Hackfleisch hingegen schlägt schon mit 1.225 Kalorien zu Buche und 400 Gramm Kidneybohnen hingegen mit lediglich 88 Kalorien. Allerdings sind auch 98,5 Gramm Eiweiß und 92,25 Gramm Fett im Hackfleisch enthalten, was der menschliche Körper benötigt, weshalb das Fleisch ein wichtiger Lieferant für Eiweiß und Fett ist. 250 Gramm Rinderbrühe enthalten 226,875 Kalorien und bieten neben dem Hackfleisch auch viel Eiweiß und einiges an Fett. Zusätzlich wird der Körper noch mit Kohlenhydraten und Ballaststoffen versorgt, welche ebenfalls in rohen Paprika, Tomaten aus der Dose, gesalzenem Tomatenmark und rohen Zwiebeln enthalten sind.

Die genannten Zutaten sind für ein Chili con Carne für vier Portionen ausreichend und weisen insgesamt 2009,78 Kalorien auf. Umgerechnet auf eine Portion betragen die Chili con Carne Kalorien 502,44, womit eine vollständige Hauptmahlzeit komplett abgedeckt werden kann. Der Anteil an Eiweiß und Fett beträgt für vier Portionen 137,6 und 138,53 Gramm, auf eine Portion kommen dabei 34,4 und 34,63 Gramm. Die Kohlenhydrate betragen bei vier Portionen 49,83 und für eine Portion 12,46 Gramm, als Broteinheiten können hier 4,15 und 1,04 gerechnet werden. Ballaststoffe sind bei vier Portionen 19,88 und bei einer Portion 4,97 Gramm enthalten.

Ebenfalls sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren enthalten, die bei vier Portionen 28,77 und bei einer Portion 7,19 Gramm betragen. Des Weiteren sind beim Chili con Carne mit diesen Zutaten reichlich Natrium, Kalium, Kalzium, Phosphor, Eisen und Magnesium enthalten. Nicht zu vergessen sind auch die vielen Vitamine, die bei diesem Gericht enthalten sind, wie das Vitamin A, E, B1, B2, B3, B6 und C, die für die Gesunderhaltung wichtig sind. Besonders Vitamin A und C sind hier reichhaltig vertreten.

Natürlich können beim Chili con Carne Kalorien eingespart werden, wenn es fettreduziert zubereitet wird. Hierfür finden sich zahlreiche Rezepte, die besonders wenige Kalorien enthalten, jedoch nicht den Geschmack des feurigen Gerichts beeinträchtigen.